Insights into OXID eShop development 2016

I know you guys were longing to know what is going on in OXID eShop development, and finally, I can present quite a bunch of information that might interest you.

First of all: please feel invited to get in a personal touch with us (the OXID staff) and other members of the community at OXID Commons. I am sure that in workshops, at the tech track as well as at the Unconference the last secrets will be lit 😉

Back to the point: please see this scheme to get an idea of what we ... Continue reading

Vorschau auf OXID eShop 6 und das Flow-Theme

FĂŒr diese Woche wird das Patch-Release 4.9.8/5.2.8 des OXID eShops erwartet. Die kommende „grĂ¶ĂŸere“ Updateversion des Shopsystems 4.10/5.3 ist bereits seit der vergangenen Woche als Betaversion erhĂ€ltlich. Letzteres Release ist deswegen etwas Besonderes, weil es das neue Theme Flow enthalten soll. Flow ist OXIDs Antwort auf die hohe Nachfrage nach einem sich responsive verhaldendes, also einem sich an das EndgerĂ€t anpassendes Theme handelt.

Flow

Mit Flow soll OXID eShop bereits demnĂ€chst moderne Anforderungen an Online-Shops erfĂŒllen, die auf einer ... Continue reading

OXID eShop v4.8.11 and v4.10 beta published, v4.9.8 postponed

This is a quick note to let you know that OXID eShop versions 4.8.11  Professional and Community Edition (5.1.11 Enterprise Edition) as well as OXID eShop versions 4.10.0 beta PE and CE (5.3.0 beta EE) have been published.

Please note that, due to O’Brians law (“Murphy was an optimist”), the release of OXID eShop version 4.9.8 PE and CE (5.2.8) has to be postponed until next week.

Here are some details about these releases:

OXID eShop 4.8.11/5.1.11

This is a legacy branch release and officially still supported. It’s EoL will be announced with the stable release of OXID eShop 4.10/5.3. This patch release contains just bug fixes, no template changes. It was officially released on April 26th 2016. Please find the release notes here:
Continue reading

Tutorial: Pflichtfelder fĂŒr Kunden Ă€ndern in OXID eShop

OXID Shop RegistrierungPflichtfelder in Formularen sind Felder, die Kunden (Besucher) zwingend ausfĂŒllen mĂŒssen. Wenn sich ein Neukunde in einem OXID Onlineshop registriert (oder bestellt), machen Pflichtfelder Sinn, denn so lĂ€sst sich sicherstellen, dass die Adresse vollstĂ€ndig ist und die Bestellung rasch ausgeliefert werden kann.

In OXID Shops sind Pflichtfelder fĂŒr die Registrierung bzw. ... Continue reading

"erweiterte Suche": Best Practices, klang- und sinnÀhnliche Suche

Die Standardsuche des OXID-Shops stellt leider nur grundlegendste Funktionen zur VerfĂŒgung. Wir empfehlen in jedem Fall den Einsatz einer spezialisierten Lösung. Unsere “erweiterte Suche” eignet sich besonders fĂŒr kleinere und mittlere Shops. Der große Vorteil ist die in-Shop-Integration. Sie benötigen keine Anbindung an externe Anbieter, die Ihre Artikeldaten ebenfalls immer aktuell vorhalten mĂŒssten.

Um Ihren Kunden die besten Ergebnisse liefern zu können, ist die passende Konfiguration Ihrer Angebote Pflicht. Innerhalb unseres Moduls unterstĂŒtzen wie Sie dabei mit mĂ€chtigen Werkzeugen. Einige davon ... Continue reading

OXID-DependencyManager

Seit kurzem ist der OXID-DependencyManager auf GitHub verfĂŒgbar.

Dieser handled AbhÀngigkeiten zwischen einzelnen Modulen.

In einigen FĂ€llen reicht es nicht aus Module als ganzes zu betrachten. Manchmal kommt es vor, dass einzelne Featuresets als eigenes Produkt angesehen werden oder das eigene Modul auf einem anderen Modul beruht. Das ein eigenes Modul auf einem anderen basiert kann z.B. auftreten, wenn ein Kunde sich eine Änderung eines bislang eingesetzen Moduls wĂŒnscht. Als Entwickler möchte man im Regelfall das fremde Modul nicht anfassen um aufwĂ€rtskompatibel zu bleiben.

OXID ermöglicht im Standard das Überladen von Fremdmodulen, handled aber dahingehend keine AbhĂ€ngigkeiten. Dahingehend besteht die Möglichkeit Module zu deaktivieren, bei welchen ... Continue reading

Effizientes Service Management mit Zendesk

Bei der tĂ€glichen Shop-Arbeit fallen eine unglaubliche Menge an ToDo’s, Anfragen oder Problem(chen) an, die Beachtung finden sollten. Vergisst man eines ist einem der Groll des Kundens meistens sicher 🙁

Neben der klassischen PostIt-Methode – die Bildschirme werden ja immer grĂ¶ĂŸer, da kann man auch mehr ToDo’s “verwalten” – kommt jeder irgendwann zu dem Punkt, sich eine Todo-Listen oder Servicedesk Lösung zumindest mal anzusehen.

Zendesk

Ein mögliche Lösung stellt Zendesk dar. Das Unternehmen wurde 2007 in DĂ€nemark gegrĂŒndet und zog 2009 nach San Franciso, Kalifornien um. Seit 2013 betreibt Zendesk auch Serverstandorte in der EU, seit Anfang 2015 auch einen in Deutschland ... Continue reading

"erweiterte Suche": Best Practices, Statistiken

suchende Kunden sind (meist) kaufende Kunden.

Studien haben gezeigt, dass suchende Kunden eher zum Kauf bereit sind, als andere Shopbesucher. Lassen Sie sich dieses Potential nicht entgehen. Einige große Anbieter setzen schon seit Langem primĂ€r auf die Suche als Navigation. Kategorien dienen dann nur noch nebensĂ€chlich zur Artikelselektion.

Die Standardsuche des OXID-Shops stellt leider nur grundlegendste Funktionen zur VerfĂŒgung. Wir empfehlen in jedem Fall den Einsatz einer spezialisierten Lösung. Unsere “erweiterte Suche” eignet sich besonders fĂŒr kleinere und mittlere ... Continue reading

PayPal – Sicherheitsupgrades 2016 fĂŒr HĂ€ndler

Seit der letzten Woche versendet PayPal E-Mails zu geplanten Sicherheitsupgrades fĂŒr 2016 an seine HĂ€ndler.
Um die dort genannten Mindestanforderungen einzuhalten, muss das aktuellste PayPal Modul in Ihrem Shop installiert sein.

Da diese Version je nach Shopversion unterschiedlich sein kann, stellen wir Ihnen im Folgenden eine Auflistung zur VerfĂŒgung.

FĂŒr Shops mit dem Standard-PayPal Modul von OXID sind dies zur Zeit folgende Versionen:

  • Shopversion 4.6.x: Modulversion 3.2.1
  • Shopversion 4.7.x/5.0.x: Modulversion ... Continue reading